Sonntagsgottesdienste

Jeden Sonntag findet ein Gottesdienst statt. Entweder in Erzingen oder in Schömberg. Etwa einmal im Monat findet der EINS-Gottesdienst als besonderer Gottesdienst statt. Auch das Abendmahl feiern wir etwa einmal im Monat – in den verschiedenen Gottesdienstformaten. Wann findet wo Gottesdienst statt?

Gottesdienst Erzingen

In diesem Gottesdienst feiern wir gemeinsam Gottesdienst nach der klassischen württembergischen Liturgie. Die Predigt steht im Mittelpunkt dieses Gottesdienstes. Von Zeit zu Zeit feiern wir gemeinsam Abendmahl.

 

EINS-Gottesdienst

… Eins in Christus – gemeinsam unterwegs!

Gemeinsam an einem Strang

Einmal im Monat laden wir zu unserem neuen „Gemeinsamen Gottesdienst“ ein. An diesen Sonntagen findet nur ein Gottesdienst in unserer Kirchengemeinde statt mit Gästen aus allen Dörfern. Verschiedene Teams bereiten hierzu etwas vor.

Eins vor Gott

In diesen Gottesdiensten wird bewusst ein Schwerpunkt auf Lobpreis mit moderner Musik gesetzt. Sowohl Alt als auch Jung sollen sich wohlfühlen können und gemeinsam Gott anbeten können. Ebenso wird das Abendmahl gemeinsam gefeiert oder eine Zeit zur persönlichen Segnung angeboten.

Gemeinsam essen

Bei jedem „Gemeinsamen Gottesdienst“ wird auch ein Schwerpunkt auf die Gemeinschaft danach gesetzt. Deshalb wird meistens ein warmes Mittagessen oder kleine Snacks angeboten zu dem jeder herzlichst eingeladen ist und genug Zeit für Gespräche und Gemeinschaft zur Verfügung steht.

Gottesdienst Schömberg

Der Schömberger Gottesdienst entspricht einem traditionellen württembgerischen Gottesdienst, der aber von Zeit zu Zeit musikalisch von Musikteams begleitet wird und einen Lobpreisblock enthält. Aktuelle Lieder helfen dabei den lebendigen Gott von Herzen zu loben. Auch die Predigt und die Herzlichkeit sind für diesen Gottesdienst elementar.