Zusammen ist man stark!

Das Projekt Neue Wege wurde 2007 ins Leben gerufen. Es war zuerst ein Projekt zur Finanzierung eines FSJ'lers. Diese FSJ'ler wurden über den SWD-EC angestellt und verbrachten ein Jahr in unserer Kirchengemeinde. Er half ein Jahr lang in den Kreisen mit, die nicht genügend Mitarbeiter hatten. Er war dazu da Mitarbeiter anzuleiten und junge Mitartbeiter zu guten Mitarbeitern auszubilden. Durch die Unterstützung der FSJ'ler konnte die Jugendarbeit wachsen und viele neue Kreise sind entstanden. Begonnen hat das Projekt mit dem Praktikanten Christoph Schenk. Das Projekt Neue Wege wird vollständig über Spenden finanziert - durch regelmäßige Spenden, durch einmalige Spenden und durch die Kollekte aus Gottesdiensten. Seit Sommer 2018 wird durch das Projekt Neue Wege die 30%-Anstellung unseres Jugendreferenten Roland Eckert finanziert.

Book your tickets