Neuer KGR

Am 1.12.2019 wurde ein neuer Kirchengemeinderat gewählt. Dieser ist seit Januar im Amt. Aktuell sind (v.l.n.r.) Anna Ruggaber, Martin Kerner, Martin Schmolze, Karin Schleicher, Friede Trick, Wolfgang Schwenk, Marius Haile (2.Vorsitzender) im KGR. Eckhard Hameister oder Karin Rauscher als seine Stellvertreterin sind für die Kirchenpflege im KGR, sowie die beiden Pfarrer Stefan Kröger und Dr. Martin Brändl.
Vier KGRs sind auch im Gesamtkirchengemeinderat dabei. Dort sind außerdem drei KGRs aus Endingen und 2 aus Täbingen im Gremium. Der Gesamtkirchengemeinderat befasst sich vor allem mit den Gebäuden, Finanzen und hauptamtlichen Mitarbeitenden der Gemeinde.

Kommentar verfassen

Print your tickets